Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Praxis für Kinesiologie Heidi Sommer

Der Muskeltest

Den Muskeltest nutzen wir in der Kinesiologie als Messinstrument. Anhand des Muskelwiderstands können wir erkennen, wo die Lebensenergie frei fliesst und wo sie blockiert ist.

Der Muskeltest gibt sowohl Auskunft darüber was uns schwächt und krank machen kann, wie auch was uns stärkt und hilft, gesund zu werden.

Das Unbewusste kann sichtbar gemacht werden, denn oft gibt es eine Diskrepanz zwischen Bewusstem und Unbewusstem. Das ist z.B. der Fall, wenn wir wollen aber nicht können.

So ist es möglich, die Ursache von Beschwerden zu erforschen. Der Muskeltest zeigt uns aber auch Lösungsmöglichkeiten, um Körper, Geist und Emotionen wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

 

 

"Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung."
(A. de Saint-Exupéry)